GRAFIK TRENDS DES SOMMERS 2019

Die Online-Design-Plattform Crello hat sechs Grafikdesign Trends des Sommers 2019 identifiziert. Herausstechende Farbe, der Drang zu Minimalismus, hingezeichnete Illustrationen und kurze Videosequenzen sind voll im Trend.

Die Trends im Überblick:

  1. Flache Designs gepaart mit einfachen Figuren und Elementen.
  2. Flach-Design, eine minimalistische Darstellungsweise, kombiniert mit dem Realismus.
  3. Schaffung einer visuellen Weichheit durch hingezeichnete Illustrationen.
  4. Leuchtende Farben sind voll im Trend. Diese können durch den Einsatz von minimalistischen Bildern in ihrer Wirkung gebändigt werden und sorgen so für ein harmonisches Erscheinungsbild.
  5. Authentizität durch Misprint – einem Designtrend, der durch absichtliche Fehlereffekte hervorsticht.
  6. Die Verwendung von Videoelemente im Design

Weitere Informationen und Beispiele zu den verschiedenen Designtrends findet ihr unter https://www.wuv.de/marketing/das_sind_die_top_grafik_trends_des_sommers_2019